Verein Beratungszentrum Laubach und Grünberg Tagesstätte Laubach Betreutes Wohnen Förderverein

Startseite
Aktuelles
Leitbild
Übersicht
Ziele
Leistungen
Konzept
Kontakt
Klienteninfo
Stellenangebote
Die Leistungen


Die konkreten Leistungen des Betreuten Wohnens umfassen Information, Beratung, Motivation, Planung, Unterstützung, Begleitung, Anleitung, Förderung sowie die Erschließung von Hilfen im Umfeld bei:

der Selbstsorge/ Selbstversorgung im Wohnbereich bezüglich:
  • Selbständige Sicherung von Grundbedürfnissen, der Ernährung und der Körperpflege
  • der Sicherung des Lebensunterhaltes
  • des Umgangs mit Geld, Behörden, Verträgen
  • der Erhaltung der Wohnung
  • der Wohnraumreinigung und -gestaltung
  • der Mobilität
  • der körperlichen Aktivitäten
  • der sprachlichen Ausdrucksfähigkeit
  • des Tages- und Nachtrhythmus
  • der Inanspruchnahme psychiatrischer Hilfen
  • der Inanspruchnahme sozialer Dienstleistungen und Rechte

der Stärkung der sozialen Kompetenz/der psychosozialen Stabilisierung durch:
  • die Erweiterung und Förderung des Selbstvertrauens
  • die Erweiterung bzw. Förderung von Handlungsfähigkeiten
  • die Stärkung der Eigenverantwortung
  • die Entwicklung von Fähigkeiten, die eigenen Probleme selbst zu lösen
  • die Erarbeitung von realistischen Lebensperspektiven
  • die Förderung eines adäquaten Umgangs mit der Sucht und/oder der psychischen Erkrankung
  • die Unterstützung bei dem Bestreben ein abstinentes, selbstbestimmtes und eigenständiges Leben zu führen
  • die Entwicklung eines Krankheitsverständnisses
  • die Förderung von Realitätsbewusstsein
  • die Unterstützung beim Erkennen und Lösen von Konflikten
  • die Unterstützung bei Entscheidungsfindungsprozessen
  • die Stärkung des Abgrenzungspotentials bzw. Förderung der Ich-Stärke
  • die Erhöhung der Frustrationstoleranz

der Aufnahme und Gestaltung sozialer Beziehungen:
  • im engeren Wohn- und Lebensbereich
  • in der Partnerschaft
  • in sonstigen familiären Beziehungen
  • im Bereich der Außenkontakte
  • im Ausbildungs-/ Beschäftigungs-/ Arbeitsbereich

der Arbeit/ Tagesgestaltung/ Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bezüglich:
  • der Suche und Vorbereitung der Aufnahme einer Beschäftigung/Arbeit/Ausbildung
  • der Erfüllung der Anforderungen im Bereich Beschäftigung/Arbeit/Ausbildung einschließlich Belastungserprobung/Arbeitstraining
  • der Gestaltung frei verfügbarer Zeit und der Wahrnehmung persönlicher Interessen und Hobbies zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben (Vereine, Kirchen, Parteien u.a.)

der Bewältigung/ Verminderung spezifischer Beeinträchtigungen/Gefährdungen (Krisenmanagement):
  • im Hinblick auf die Verminderung/Bewältigung der Beeinträchtigung der subjektiven Befindlichkeit durch die Suchterkrankung und/oder die psychische Erkrankung
  • im Hinblick auf die Verminderung/Bewältigung selbst- und/oder fremdgefährdenden Verhaltens und Suizidalität
  • durch Vermittlung in andere Maßnahmen (z.B. Therapie, Beratungszentrum Laubach und Grünberg, Tagesstätte Laubach).